Du möchtest einen Workshop machen? Prima: melde dich bei uns: jong-workshops@kleinkunst-ka.de

Herzlich Willkommen sind Workshops in allen Bereichen der Kleinkunst: Jonglage, Akrobatik, Luftartistik, aber auch anderes wie Entspannung, Massage, Yoga und was euch noch so einfällt.

Hier ist die Liste an Workshops mit Uhrzeiten, Änderungen möglich. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Liste der Workshops wird auch vor Ort aushängen.

ZeitWorkshops
Fr 18:00 - 19:303-Ball-Jonglage
Level: Mittelstufe/ Fortgeschrittenen
Je nach Niveau der Teilnehmer werden verschiedene Tricks der 3-Ball-Jonglage gezeigt.
Dauer: ca. 60-90 min
Workshopleiter: Ben
Fr 18:00 - 19:30Workshop am Vertikaltuch
Level: Anfänger bis Fortgeschritten, Teilnehmerbegrenzung: 6 Personen (Zuschauer sind gern gesehen)
Du wolltest schon immer hoch hinaus? Das ist die Gelegenheit
dafür! In diesem Workshop lernst du, wie du am Vertikaltuch kletterst
und erste Figuren. Wenn du schon erste Figuren kannst, wird dir gern mehr gezeigt. Für den Workshop solltest du eine lange,
enganliegende Hose anziehen. Dauer: ca. 90 min
Workshopleiter: Annerose
Fr 19:30 - 22:00Therapeutisches Fliegen (Acro Yoga Lunar)
Level: Alle, L-base Vorkenntnisse (Buddha/Straddle Bat) von Vorteil aber nicht zwingend notwendig
Beim Fliegen einfach abhängen und von der Base massiert und gedehnt werden...ganz entspannt...
Dauer: ca. 2-2,5 Std.
Workshopleiter: Robert
Sa 10:30 - 12:00Workshop am Vertikaltuch
Level: Anfänger bis Fortgeschritten, Teilnehmerbegrenzung: 6 Personen (Zuschauer sind gern gesehen)
Du wolltest schon immer hoch hinaus? Das ist die Gelegenheit
dafür! In diesem Workshop lernst du, wie du am Vertikaltuch kletterst
und erste Figuren. Wenn du schon erste Figuren kannst, wird dir gern mehr gezeigt. Für den Workshop solltest du eine lange,
enganliegende Hose anziehen. Dauer: ca. 90 min
Workshopleiter: Lea
Sa 13:00 - 14:003-Ball-Jonglage lernen - Kaskade (Grundmuster)
Level: Anfänger
Bei schönem Wetter gern draußen.
Trainingsmaterial ist vorhanden. Dauer: ca. 45 - 60 min
Workshopleiter: Maria
Sa 14:00 - 15:003-Ball-Jonglage Marcus-Marconi-Gedenkworkshop
Level: Fortgeschrittene
Marcus Marconi war ein toller Jongleur, der aber leider schon verstorben ist. Er hatte Hans einen tollen Trick gezeigt, den er gern mit euch teilen möchte.
Trainingsmaterial ist vorhanden. Dauer: ca. 60 min
Workshopleiter: Hans
Sa 14:00 - 15:00Rope Dart
Level: Anfänger, Teilnehmerbegrenzung: 6 Personen (Zuschauer sind gern gesehen)
Der Begriff Rope Dart (dt. Seilspeer) stammt ursprünglich aus dem Kampfsport. In der Kleinkunst jedoch hat das Seil am Ende einen Knoten, welches man rotieren und schöne Figuren erzeugen kann.
Dauer: ca. 60 min
Workshopleiter: Iurii
Sa 15:00 - 16:30Beginner Workshop am Vertikaltuch
Level: Anfänger, Teilnehmerbegrenzung: 6 Personen (Zuschauer sind gern gesehen)
Du wolltest schon immer hoch hinaus? Das ist die Gelegenheit
dafür! In diesem Workshop lernst du, wie du am Vertikaltuch kletterst
und erste Figuren. Für den Workshop solltest du eine lange,
enganliegende Hose anziehen.
Dauer: ca. 90 min
Workshopleiter: Melanie
Sa 16:00 - 17:30Mentaltraining für Jongleure
Level: Alle
Lerne mit Visualisierungsübungen und NLP-Techniken besser zu jonglieren und dein Potential zu entfalten.
Dauer: ca. 1-1,5 Std.
Workshopleiter: Robert
Sa 18:00 - 19:30Thai Massage
Level: Für alle
Gönnt euch einen Moment der Entspannung und Achtsamkeit...
Ich zeige euch einen (kurzen) Full Body Flow zum mitmachen. Erfahre wie es ist zu geben und zu empfangen, in Achtsamkeit und Hingabe.
Nach 45-60 min wird gewechselt, Gesamtdauer: ca. 2-2,5 Std. Handtuch/Decke wäre gut aber nicht nowendig
Workshopleiter: Robert
So 10:00 - 11:00Poi
Level: Anfänger
Poi lernen macht Spass, fördert die Konzentration, die Koordination und die Motorik. Poi spielen ist für Kinder ab 8 Jahren, Jugendliche, Erwachsene und Senioren geeignet.
Dauer: ca. 60 min
Workshopleiter: Iurii oder Yuliia
So 11:00 - 12:30Capoeira
Level: Anfänger
Capoeira ist eine Afro-Brasilianische Tanz-Kampfkunst mit vielen Akrobatischen Elementen.
Erweitere dein Bewegungsspektrum und power dich aus, mit Musik, lockere Kleidung wird empfohlen
Workshopleiter: Robert